Referenzliste

Seit 2002 hat FootfallCam mehr als 500 Kunden weltweit Lösungen für die Personenzählung hergestellt und geliefert und Zehntausende von Zählern weltweit installiert. Unsere Kunden reichen von kleinen unabhängigen Einzelhändlern bis zu großen globalen Einzelhandelsketten, von Einkaufszentren bis zu öffentlichen Veranstaltungsorten und Institutionen. Wir haben einige davon aus verschiedenen Branchen und Ländern ausgewählt, um Ihnen hier als Referenz zu zeigen.

Wenn Sie weitere Einblicke erhalten möchten, wie ein bestimmter Kundentyp unsere Personenzähllösung verwendet, oder wenn die Branche oder der Kundentyp, an dem Sie interessiert sind, hier nicht vertreten sind, wenden Sie sich bitte an uns kontaktieren um mehr herauszufinden.

L'Occitane, Leute zählen, Leute zählen, Schrittzähler

L'Occitane

L'Occitane hat die Forderung nach Standardisierung des Datenerfassungsprozesses in seinen zahlreichen Büros auf der ganzen Welt. FootfallCam kann diese Anforderung durch einen speziell optimierten Auswahlprozess erfüllen. Der Prozess ermöglicht es L'Occitane, ihre Verkaufsdaten aus ihren ePoS-Systemen zu extrahieren und zu übermitteln und die Daten in den von FootfallCam bereitgestellten Analytic Manager zu integrieren. L'Occitane erhält mit FootfallCam einen ganzheitlichen Überblick über die Leistung jedes einzelnen Geschäfts.

Einzelhandelskette Lesen Sie die L'Occitane-Fallstudie
Bonmarche, Menschen zählen, Menschen zählen, Schrittzähler

Bonmarché

Bonmarché war gezwungen, nach Lösungen für die Personenzählung zu suchen, um die Analyse und den Einblick von Verbraucherdaten für einen datengesteuerten Entscheidungsprozess bereitzustellen. Bonmarché entschied sich für die Einführung von FootfallCam im Rahmen der Überarbeitung seiner Geschäftsprogramme, da die Kosten für Lösungen für konkurrierende Mitarbeiter ungünstig hoch sind. Die verschiedenen von der FootfallCam erstellten Berichte und die automatisierten Überprüfungen der Wartung gaben Bonmarché die Sicherheit, die sie für ein funktionierendes und zuverlässiges System benötigen.

Einzelhandelskette Lesen Sie die Bonmarché-Fallstudie
TH Baker, Leute zählen, Leute zählen, Schrittzähler

TH Bäcker

Als Juweliergeschäft, das ständig von den Marktkosten von Rohstoffen wie Diamant und Gold beeinflusst wird, benötigt TH Baker eine Methode, um das Verbraucherverhalten zu erkennen, wenn die Preise ihrer Angebote schwanken. Da der Schmuckeinzelhandel im Hinblick auf Preis und Erschwinglichkeit sehr wettbewerbsfähig ist, ist es für TH Baker von entscheidender Bedeutung, Footfallcam als Mittel zur Beobachtung des Verhaltens von Konsumenten einzusetzen.

Einzelhandelskette Lesen Sie die TH Baker-Fallstudie
Talarius, Quiksilver, Menschen zählen, Menschen zählen, Schrittzähler

Talarius

Vor der Einführung von Footfallcam hatte Talarius keine wesentliche Methode, um geschäftliche Erkenntnisse zu erhalten. Talarius war nicht in der Lage, die Anzahl der Passanten und die potenziellen Chancen, die sie hätten verdienen können, zu quantifizieren. Talarius war auch nicht in der Lage, die Nutzung ihrer Spielautomaten zu bewerten. Talarius hatte keine Methode, um zu überprüfen, ob das Geschäft die richtige Mischung von Spielautomaten anbietet, die für die lokale Demografie attraktiv ist. Mit dem Anstieg der Betriebskosten erwog Talarius verschiedene Gegenlösungen, um sicherzustellen, dass keine Ressourcen verschwendet werden und keine Chancen verloren gehen.

Einzelhandelsgeschäft Lesen Sie die Quicksilver-Fallstudie
Fred Perry, Leute zählen, Leute zählen, Schrittzähler

Fred Perry

Fred Perry ist eine hochwertige Bekleidungskette, die in unregelmäßigen Abständen ein hohes Verkehrsaufkommen verzeichnet. Mit dem hochflexiblen und genauen Zählalgorithmus von FootfallCam kann Fred Perry den ein- und ausgehenden Verkehr von Besuchern unter verschiedenen Umständen messen. FootfallCam verwendet verschiedene Videoverarbeitungsalgorithmen, um Personen zu zählen, die sich in verschiedenen Gruppen, in zufälligen Richtungen und in Kinderwagen oder anderen unbelebten Objekten bewegen. Aufgrund der Unterschiede in der Ladenumgebung, hat FootfallCam Ingenieure engagiert, die Fred Perry bei der Optimierung der Konfigurationen des Geräts unterstützen, um sich an die aktuelle Ladenumgebung anzupassen und die Zählgenauigkeit zu maximieren.

Einzelhandelskette
Gant, Leute zählen, Leute kontern, Schrittzähler

Gant

Gant ist eine weltweit tätige Bekleidungskette für den Einzelhandel. Eine der vielen Herausforderungen, die Gant vor der Installation von FootfallCam hatte, bestand darin, ihre Verkaufszahlen zu quantifizieren und zu bestimmen, welche ihrer Standorte ihre Leistung gut oder schlecht abschneiden. Gant konnte die Umsatzkonvertierungsrate nutzen, um effektiv zu rechtfertigen, ob die ungewöhnlich hohe Besucherzahl den Umsatz widerspiegelt. Dies ermöglicht es Gant, ihre Preisstrategien zu überprüfen, die sie ihren Kunden anbieten. Mit Blick auf die Preisstrategie konnte Gant seine Preislösung bestimmen und anpassen, um mehr Kunden anzuziehen.

Einzelhandelskette
Lacoste, Menschen zählen, Menschen zählen, Schrittzähler

Lacoste

Als eine der weltweit größten Einzelhandelsketten für Bekleidung benötigt Lacoste eine Makroansicht aller Daten, um die Wirksamkeit ihrer Kampagne und ihrer Produkte zu bestimmen. Das Hauptmerkmal, das Lacoste verwendete, war die Wirksamkeit des Marketings, um den Vertriebskanal zu bewerten, um zu ermitteln, wie effektiv Werbeanzeigen verbreitet werden, und außerdem zu bewerten, wie effektiv ihre Werbeaktionen waren, und ob die Werbeaktionen die Kosten von Werbung mit einem beträchtlichen Return on Investment rechtfertigten.

Einzelhandelskette
Charles Clinkard, Menschen zählen, Menschen zählen, Schrittzähler

Charles Clinkard

Charles Clinkard war unabhängig und benötigte keine Unterstützung von FootfallCam. Charles Clinkard verwendete einen eigenen Installateur mit minimaler Unterstützung durch FootfallCam. Nach der Installation des Zählers hat die FootfallCam die Umgebung automatisch erkannt und ihre Kalibrierung optimiert, um die höchste Genauigkeit zu erzielen. Die einzige Form der Unterstützung, die FootfallCam für Charles Clinkard während des Installationsprozesses aus der Ferne geleistet hatte, indem sie sie nur bei der Positionierung der Zähler anleitete. Die Installation von FootfallCam ist minimalistisch und einfach, sodass jeder, unabhängig davon, ob er über technisches Fachwissen verfügt oder nicht, den Zähler problemlos installieren kann.

Einzelhandelskette
Chandler Library, Personenzählung, Personenzähler, Fußgängerzähler

Chandler Library

Die Chandler Library hatte keine Methode, um die Anzahl der Besucher zu ermitteln, die ihre Bibliothek besuchen, und konnte die Nutzung ihrer Einrichtungen nicht quantifizieren. Dies machte die Beantragung zusätzlicher Finanzmittel durch die Regierung schwierig, da die Chandler Library keine Methode zur Rechtfertigung ihrer Finanzierung hatte, die von der Gemeinschaft sinnvoll eingesetzt wurde. Mit der Gründung von FootfallCam in ihrer Einrichtung verfügte die Chandler Library über ein messbares Mittel, um die Beliebtheit ihrer Einrichtungen zu berechnen, und konnte diese bei der Beantragung zusätzlicher Finanzierungen den staatlichen Stellen präsentieren.

Öffentliche Einrichtung Lesen Sie die Chandler Library-Fallstudie
Levis, Menschen zählen, Menschen zählen, Schrittzähler

Levis

Levis ist eine Einzelhandelskette, die auf der ganzen Welt in Einkaufszentren, Outlets oder als Einzelhandelsgeschäfte betrieben wird. Levis verwendet FootfallCam am prominentesten, um die Anzahl der Besucher zu bestimmen, die ihre Geschäfte betreten. Mit der Möglichkeit, die Anzahl der Besucher, die täglich in ihren Laden gehen, zu quantifizieren, mit der zusätzlichen Option, eigene Verkaufsdaten aus ihrem ePoS zu importieren, um die Umsatzrate zu bestimmen.

Einzelhandelskette
Jersey Pearl, Menschen zählen, Menschen zählen, Schrittzähler

Jersey Pearl

Jersey Pearl ist eine der größten Schmuckketten in Europa. Jersey Pearl hatte den von FootfallCam bereitgestellten Bericht über die Marketingwirksamkeit verwendet, um den Vertriebskanal für Werbung und Werbeveranstaltungen festzulegen. Jersey Pearl ist in Bezug auf die Preisgestaltung, die sie ihren Kunden anbieten, äußerst wettbewerbsfähig und für einen Großteil ihres Umsatzes auf Kampagnen angewiesen. Mit dem Einblick in ihre Marketingwirksamkeit, die drei verschiedene Zeiträume für A / B-Tests isoliert, kann Jersey Pearl bestimmen, wie gut seine Werbemaßnahmen wahrgenommen werden.

Einzelhandelskette
Reebok, Leute zählen, Leute zählen, Schrittzähler

Reebok

Reebok ist eine internationale Marke, die für ihre Schuhe bekannt ist. Die von Reebok am häufigsten verwendete Funktion ist die externe Verkehrsmetrik. Mit der Außenverkehrsmetrik konnte Reebok die Betriebsstunden an das Potenzial außerhalb der Filialen anpassen, basierend auf der Gesamtzahl der Passanten. Nach der Installation von FootfallCam hatte Reebok erkannt, dass das Einkaufszentrum eines seiner Flagship-Stores nach Schließungszeiten noch mehr Besucher im Einkaufszentrum hat und somit einen hohen Wert im Außenverkehr generiert. Reebok hat die Betriebsstunde in den Filialen verlängert und die Umsatzumsetzung um 4% erhöht.

Einzelhandelskette
Hamra Shopping & Tradding Co., Personenzählung, Personenzähler, Fußgängerzähler

Hamra Shopping & Trading Co.

HST nutzte den von FootfallCam erstellten Bericht zur Verkehrsflussanalyse, um das Bewegungsmuster von Käufern zu bestimmen. Der andere Bericht, der von HST verwendet wurde, ist der zonenanalytische Bericht, der es HST ermöglichte, eine Makroansicht des Engagements der Käufer in der Mall zu erhalten. Mit diesem Wissen konnte HST Mieteinheiten mieten, die auf bevorzugten Branchen basieren. Durch die Einbeziehung der Verkehrsflussanalyse konnte HST das allgemeine Verhalten der Einkäufer bestimmen und den Ort ermitteln, zu dem sie am wahrscheinlichsten nach einem Besuch in einer Abteilung dorthin gelangen.

Einkaufszentren
Für immer 21, Menschen zählen, Menschen zählen, Schrittzähler

Immer 21

Forever 21 konnte FootfallCam verwenden, um alle Daten zu ihrem zentralisierten Server oder GIT-Hub in ihrem Hauptsitz zu reihen, um die Leistung aller ihrer Geschäfte weiter zu analysieren. Forever 21 ist eine äußerst geschätzte Einzelhandelskette, die weltweit wettbewerbsfähig ist, und stützte sich dabei auf die zentrale Berichterstattung aller Länder, um ihre aktuellen Positionen und Marktpositionen in den verschiedenen Ländern zu bestimmen. Mit diesen Erkenntnissen konnte Forever 21 die Fehlerpunkte ermitteln und ermitteln, wie sie ihre begrenzten Ressourcen einsetzen müssen, um in wettbewerbsfähige Märkte einzudringen.

Einzelhandelskette
Adidas, Menschen zählen, Menschen zählen, Schrittzähler

Adidas

Adidas nutzte FootfallCam, um den Verkehrsaufkommen durch die vielen Geschäfte an verschiedenen Standorten und zu unterschiedlichen Tageszeiten zu ermitteln. Mit den von FootfallCam bereitgestellten Daten zur Verweildauer und Besucherzählung konnte Adidas sicherstellen, dass die Mitarbeiterpläne die Nachfrage der Kunden genau widerspiegeln. Durch die Reduzierung der Zeit, die Mitarbeiter benötigen, wenn sie nicht im Ladengeschäft benötigt werden, und durch den Einsatz, wenn dies der Fall ist, stellte FootfallCam Adidas eine kostengünstige Lösung zur Verfügung, mit der sie sowohl dem Kunden als auch dem Personal ein besseres Erlebnis bieten konnten.

Einzelhandelskette
Movie Animation Park Studio, Personenzählen, Personenzähler, Schrittzähler

Filmanimation Park Studio

MAPS beschaffte viele Fußgängerlösungen. Es wurde nach All-in-One-Lösungen gesucht, bei denen sie eine umfassende Gesamtlösung erhalten konnten, die das Sammeln von Trittdaten, die Analyse von Daten, Software mit Dashboard als Informationsquelle und eine bequeme Zugänglichkeit umfasst. Auf der Suche nach dem Besten hat MAPS uns FootfallCam angesprochen, um mehr über unsere Angebote zu erfahren. Mehrere Diskussionsrunden und Besprechungen wurden durchgeführt, damit MAPS die Funktionen von FootfallCam besser verstehen kann. MAPS unterzog sich mit seinem höheren Management bei diesem Projekt sehr sorgfältigen Überlegungen.

Öffentliche Einrichtung Lesen Sie die Filmstudie zu Park Studio
Forus, Leute zählen, Leute kontern, Schrittzähler

Forus

Forus ist ein Marken-Outlet, der viele verschiedene Marken unter seinem Namen führt. Für eine Filiale mit mehreren Marken ist es unabdingbar, dass sie Umsatzkennzahlen haben, um zu wissen, welche Marken welche populärer sind. Forus ist in der Lage zu bestimmen, wie attraktiv jede Marke für jeden Kunden ist, und kann ihre Ressourcen für Marketingaktivitäten für Marken einsetzen, die eine Underperformance aufweisen. Darüber hinaus konnte Forus den Verkehrsfluss mithilfe der von FootfallCam entwickelten Zone Analytic-Funktion anzeigen. Mit der Zone Analytic-Funktion konnte Forus die Gesamtzahl der Kundenbindung pro Markenshop in verschiedenen Zeiträumen von täglich, wöchentlich und monatlich nachverfolgen.

Einkaufszentren